Drucken Zurück
Druckansicht
antaris Immobilien Logo
Telefon: 0361 5504930
Telefax: 0361 5504939
office@antaris-immobilien.de
www.antaris-immobilien.de
antaris Immobilien GmbH
Anger 81
99084 Erfurt

** 460 m² Flächen – teilbar **

Lage
99086 Erfurt
Mietpreis
Auf Anfrage
Fläche
ca. 462 m²
Provision
provisionsfrei
Verfügbarkeit
nach Vereinbarung

Lage

Erfurt, die charmante Landeshauptstadt Thüringens, bietet eine ideale Lage für eine Lager- und Produktionshalle

1. **Verkehrsanbindung**: Erfurt liegt im Herzen Deutschlands und ist über Autobahnen (A4, A71) sowie Schienenwege gut erreichbar. Der Flughafen Erfurt-Weimar bietet zudem Luftfrachtmöglichkeiten.

2. **Logistikzentrum**: Die Stadt Erfurt fungiert als wichtiges Logistikzentrum in Deutschland. Durch die Nähe zu anderen großen Städten wie Leipzig, Frankfurt und Nürnberg ist sie ein wichtiger Knotenpunkt im Güterverkehr.

Objektbeschreibung

Das vorliegende Gewerbeareal präsentiert eine vielseitige Immobilienlösung für Unternehmen, die auf der Suche nach flexiblen Räumlichkeiten für Produktion oder Lagerung sind. Das Objekt erstreckt sich über eine freigiebige Gesamtfläche und bestehend aus fünf Hallen, zwei Zeltflächen einer Büroetage sowie einem großzügigen Hofbereich.

Die fünf Hallen bieten eine Gesamtfläche von 2.049 m². Sie können einzeln oder gesamtheitlich angemietet werden. Sie eignen sich ideal für Produktion, Lagerung oder als Werkstattfläche. Eine zusätzlich zu vermietende Zeltfläche bietet zusätzliche Flexibilität für weitere Lagerung von saisonalen Waren. Weiterhin stehen 176 m² Bürofläche zur Verfügung.

Halle 4
– B 12m x L 42m x 4m
– Teilbar ab 80 m²
– 2 Eingangstüren
– 2 Fluchttüren
– 2 Sektionaltore

Energieausweis: nicht nötig

Ausstattung

– Rolltore
– Beheizbar
– Brandmeldeanlage
– Umzäunt
– Ausreichend Stellplätze

Energieausweis

Energieausweis: ist angefordert

Sonstige Angaben

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangener Leistungen zurück zu gewähren und ggf. bezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.