Drucken Zurück
Druckansicht
antaris Immobilien Logo
Telefon: 0361 5504930
Telefax: 0361 5504939
kontakt@antaris-immobilien.de
www.antaris-immobilien.de
antaris Immobilien GmbH
Anger 81
99084 Erfurt

antaris Immobilien Dresden GmbH ** Ca. 1.200,00 m² Büro und Lager, ausreichend Stellplätze! **

Lage
09114 Chemnitz
Mietpreis
850.000,00 €
Fläche
ca. 1220 m²
Provision
3,57 % der Kaufpreissumme inkl. MwSt. vom Käufer
Verfügbarkeit
nach Vereinbarung

Lage

Mit ca. 245.000 Einwohnern ist die Stadt Chemnitz das wirtschaftliche Oberzentrum für die Region Südwestsachsen. Es ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum für ca. 1 Million Menschen. Das Objekt liegt an der B95, einer der Hauptschlagadern mit Ziel Zentrum, knapp 3 Kilometer von der Autobahnabfahrt A4 – Chemnitz-Mitte erreicht man nach 5 km bereits den Markt im Chemnitzer Zentrum. Im näheren Umfeld befinden sich sowohl Gewerbe- und Wohnbebauung als auch das Chemnitzer Klinikum.

Objektbeschreibung

Zu Verkauf steht ein funktionelles Geschäftsgebäude, welches von seinem Eigentümer durch einen den Anforderungen entsprechenden Anbau zu einem Umschlag- und Lagerplatz für Geld- und Wertsachen ausgebaut wurde. Hochwertige Tresoreinbauten, moderne Sicherheits- und Überwachungstechnik ergänzen sich perfekt, um die vielfältigen Aufgaben der Branche den Standards entsprechend umsetzen zu können.

Das Objekt besteht aus 2 Gebäudeteilen, die zusammenhängend mit ca. 1000 m² ausreichend Platz bieten. Der Altbau direkt zur Straßenseite ausgerichtet, der ursprünglich als Gastronomie seine Nutzung fand, ist unterkellert und bedarf einer Teilrenovierung. Der Anbau ist hofseitig mit der Durchfahrt für Transporter und der Tresoreinbauten sehr speziell und vielseitig nutzbar.

Ursprünglich war das Objekt in gastronomischer Nutzung. Auch hier sind neben einem tollen Biergarten viele Möglichkeiten der Gestaltung denkbar. Ungeachtet dessen sind viele Branchen des Handwerkes sicher hier gut aufgehoben. Dachdecker, Elektriker, Metallbauer, Reinigungsfirmen, Malerbetriebe und andere Gewerke wie Goldhandel, Pfandleihaus

Energieausweis vorhanden: ja
Energiekennwert: 502,10 kWh(m²-a)
Endenergieverbrauch/-bedarf Wärme: 291,10 kWh(m²-a)
Endenergieverbrauch/-bedarf Strom: 101,00 kWh(m²-a)
Energieträger: Gas
Ausstelldatum: 12.02.2022
Art des Energieausweises: Verbrauch
Baujahr technische Anlage: 2018

Ausstattung

– Vorderhaus 2 Vollgeschosse
– mit ausgebautem Dachgeschoss;
– Spitzboden, Keller
(ehemaliges Wohnhaus, bei Bedarf Nutzung als Wohnung denkbar)
– 2- geschossiger Anbau mit Tresoreinbauten, Sicherheits- und Personenschleusen
– Erdgeschoß mit Rolltor, befahrbar mit Sprinter
– Zufahrtsschranke und
– Fahrzeugschleuse mit elektrischen Rolltoren, Sicherheitsverriegelung
– Zugang Gebäude öffnet erst, wenn Rolltor verschlossen, wenn Tür offen, kann Rolltor nicht mehr betätigt werden)
– Kameraüberwachung
– Fenster Erdgeschoss vergittert
– Hebebühne Traglast 1.600 kg
– 2018 moderne Gastherme eingebaut
– Obergeschoß als Bürofläche
– mit Teppichbelag und teilweise Parket
– Damen- und Herren-WC getrennt
– Einfriedung durch Zaunanlage
– Besfestigte Stellplätze
– Straßenseitige Zugangsmöglichkeit für Besucherverkehr
– Warmwasser-Aufbereitung dezentral per Durchlauferhitzer
– stillgelegte Öltanks im Keller vorhanden

Energieausweis

Energieausweis: 2022, Verbrauchsausweis, Gas, 502,10 kWh(m²a)

Sonstige Angaben

Provision
Der Maklervertrag mit der antaris Immobilien GmbH kommt entweder durch eine schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf Basis der Anforderung des Objekt-Exposés und der beinhalteten Bestimmungen zustande (siehe auch AGB). Für den Nachweis und/oder die Vermittlung des vorstehenden Objektes hat der Käufer an uns eine Maklerprovision in Höhe 3,57 % der Kaufpreissumme inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu zahlen. Die Provision ist fällig und zahlbar am Tag der Vertragsunterzeichnung durch den Käufer.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangener Leistungen zurück zu gewähren und ggf. bezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.