Drucken Zurück
Druckansicht
antaris Immobilien Logo
Telefon: 0361 5504930
Telefax: 0361 5504939
kontakt@antaris-immobilien.de
www.antaris-immobilien.de
antaris Immobilien GmbH
Anger 81
99084 Erfurt

** Tolles Bürohaus mit deutlichem Mietsteigerungspotential **

Lage
99092 Erfurt
Mietpreis
3.300.000,00 €
Fläche
ca. 1944 m²
Provision
7,14 % der Kaufpreissumme inkl. MwSt. vom Käufer
Verfügbarkeit
nach Vereinbarung

Lage

Erfurt, die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen, mit ca. 210.000 Einwohnern, zählt zu den größten Städten Mitteldeutschlands. Sie besitzt eine reiche Historie und eine Altstadt, die ihresgleichen sucht. Der Stadtkern birgt mannigfaltige Sehenswürdigkeiten in sich. Verkehrstechnisch ist Erfurt sehr gut angebunden. Die nahe Lage des Flughafens, des Hauptbahnhofes mit ICE-Verbindung und der Bundesautobahnen 4 und 71 bestätigen dies.

Das Bürohaus befindet sich an einem gut sichtbaren, peripheren Bürostandort in unmittelbarer Nähe zum expandierenden Flughafen, im Büropark „Airfurt“. Insbesondere die vorzüglichen Verkehrs-anbindungen machen die Lage in Erfurt-Bindersleben zu einem interessanten Standort. Der Flughafen verbindet Erfurt mit den wichtigsten Städten Deutschlands und ermöglicht über München eine Verbindung zum internationalen Flugstreckennetz.

Objektbeschreibung

Der sehr attraktive, funktionale Gebäudekomplex verfügt über 4 Etagen mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 1.944,00 m². Die effiziente Grundrissgestaltung schafft großzügige und offene Räume, die eine hohe Flexibilität und ein gutes Raumgefühl bieten. Es verfügt weiterhin über Tiefgaragenstellplätze und Außenstellplätze.

Nahezu alle Laufzeiten sind derzeit unbefristet. Daher können alle Mietverträge kurzfristig aufgelöst oder neu verhandelt werden. Die aktuellen Mieten liegen deutlich unter dem Marktdurchschnitt und können nach oben angepasst werden.

Einem Mieter wurde bereits gekündigt, sodass die ersten 600,00 m² (ca. ab April 2021) zum Eigennutz oder zur Neuvermietung zur Verfügung stehen. Alle weiteren Mietverträge sind mit einer Frist von 2 bis 6 Monaten zum jeweiligen Monatsende kündbar. Nur ein Mieter mit einer Mietfläche von 180,00 m² hat einen Mietvertrag bis Ende 2022. Das Gebäude kann also innerhalb weniger Monate weitgehend mietfrei werden. Eine aktuelle Mieterliste liegt vor.

Energieausweis vorhanden: ja
Endenergieverbrauch des Gebäudes: 101,0 kWh(m²-a)
Energieeffizenzklasse: D
Energieträger: Erdgas leicht
Ausstelldatum: 26.11.2020
Art des Energieausweises: Verbrauch
Baujahr technische Anlage: 1995

Ausstattung

Die Flächen entsprechen dem heutigen modernen Bürostandard und beeindrucken durch z.B. einen repräsentativen Eingangsbereich, einen flexiblen Raumanspruch, Erreichbarkeit durch einen Personenaufzug sowie Fenster aus Isolierglas und mit teilweise Sonnenschutz. Eine Besichtigung kann kurzfristig erfolgen.

Energieausweis

Energieausweis: 2020, Verbrauchsausweis, Erdgas leicht, 101,00 kWh(m²a)

Sonstige Angaben

Provision
Der Maklervertrag mit der antaris Immobilien GmbH kommt entweder durch eine schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf Basis der Anforderung des Objekt-Exposés und der beinhalteten Bestimmungen zustande (siehe auch AGB). Für den Nachweis und/oder die Vermittlung des vorstehenden Objektes hat der Käufer an uns eine Maklerprovision in Höhe 7,14 % der Kaufpreissumme inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu zahlen. Die Provision ist fällig und zahlbar am Tag der Vertragsunterzeichnung durch den Käufer.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangener Leistungen zurück zu gewähren und ggf. bezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.